Home  >> Ergebnisse für "dachtritt"

Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl!  Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden.  Material: Stahl feuerverzinkt, plus pulverbeschichtet Farbe: ziegelrot, rotbraun, kastanienbraun, braun, anthrazit (bitte im Auswahlfeld angeben) Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage (ziegelrot und anthrazit), 1-4 Wochen (rotbraun, kastanienbraun, braun - genaue Lieferzeit bitte anfragen) Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Verfügbare Farben (Farbenangaben können leicht abweichen!) Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dac
bei: Dachdecker-Shop
€  535,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl!  Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden.  Material: Stahl feuerverzinkt, plus pulverbeschichtet Farbe: ziegelrot, rotbraun, kastanienbraun, braun, anthrazit (bitte im Auswahlfeld angeben) Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage (ziegelrot und anthrazit), 1-4 Wochen (rotbraun, kastanienbraun, braun - genaue Lieferzeit bitte anfragen) Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Verfügbare Farben (Farbenangaben können leicht abweichen!) Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dac
bei: Dachdecker-Shop
€  442,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl!  Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden.  Material: Stahl feuerverzinkt, plus pulverbeschichtet Farbe: ziegelrot, rotbraun, kastanienbraun, braun, anthrazit (bitte im Auswahlfeld angeben) Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage (ziegelrot und anthrazit), 1-4 Wochen (rotbraun, kastanienbraun, braun - genaue Lieferzeit bitte anfragen) Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Verfügbare Farben (Farbenangaben können leicht abweichen!) Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dac
bei: Dachdecker-Shop
€  323,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl!  Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden.  Material: Stahl feuerverzinkt, plus pulverbeschichtet Farbe: ziegelrot, rotbraun, kastanienbraun, braun, anthrazit (bitte im Auswahlfeld angeben) Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage (ziegelrot und anthrazit), 1-4 Wochen (rotbraun, kastanienbraun, braun - genaue Lieferzeit bitte anfragen) Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Verfügbare Farben (Farbenangaben können leicht abweichen!) Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dac
bei: Dachdecker-Shop
€  308,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl!  Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden.  Material: Stahl feuerverzinkt, plus pulverbeschichtet Farbe: ziegelrot, rotbraun, kastanienbraun, braun, anthrazit (bitte im Auswahlfeld angeben) Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage (ziegelrot und anthrazit), 1-4 Wochen (rotbraun, kastanienbraun, braun - genaue Lieferzeit bitte anfragen) Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Verfügbare Farben (Farbenangaben können leicht abweichen!) Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dac
bei: Dachdecker-Shop
€  810,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl!  Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden.  Material: Stahl feuerverzinkt, plus pulverbeschichtet Farbe: ziegelrot, rotbraun, kastanienbraun, braun, anthrazit (bitte im Auswahlfeld angeben) Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage (ziegelrot und anthrazit), 1-4 Wochen (rotbraun, kastanienbraun, braun - genaue Lieferzeit bitte anfragen) Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Verfügbare Farben (Farbenangaben können leicht abweichen!) Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dac
bei: Dachdecker-Shop
€  794,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl!  Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden.  Material: Stahl feuerverzinkt, plus pulverbeschichtet Farbe: ziegelrot, rotbraun, kastanienbraun, braun, anthrazit (bitte im Auswahlfeld angeben) Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage (ziegelrot und anthrazit), 1-4 Wochen (rotbraun, kastanienbraun, braun - genaue Lieferzeit bitte anfragen) Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Verfügbare Farben (Farbenangaben können leicht abweichen!) Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dac
bei: Dachdecker-Shop
€  684,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl!  Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden.  Material: Stahl feuerverzinkt, plus pulverbeschichtet Farbe: ziegelrot, rotbraun, kastanienbraun, braun, anthrazit (bitte im Auswahlfeld angeben) Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage (ziegelrot und anthrazit), 1-4 Wochen (rotbraun, kastanienbraun, braun - genaue Lieferzeit bitte anfragen) Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Verfügbare Farben (Farbenangaben können leicht abweichen!) Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dac
bei: Dachdecker-Shop
€  858,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl!  Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden.  Material: Stahl feuerverzinkt, plus pulverbeschichtet Farbe: ziegelrot, rotbraun, kastanienbraun, braun, anthrazit (bitte im Auswahlfeld angeben) Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage (ziegelrot und anthrazit), 1-4 Wochen (rotbraun, kastanienbraun, braun - genaue Lieferzeit bitte anfragen) Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Verfügbare Farben (Farbenangaben können leicht abweichen!) Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dac
bei: Dachdecker-Shop
€  458,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl!  Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden.  Material: Stahl feuerverzinkt, plus pulverbeschichtet Farbe: ziegelrot, rotbraun, kastanienbraun, braun, anthrazit (bitte im Auswahlfeld angeben) Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage (ziegelrot und anthrazit), 1-4 Wochen (rotbraun, kastanienbraun, braun - genaue Lieferzeit bitte anfragen) Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Verfügbare Farben (Farbenangaben können leicht abweichen!) Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dac
bei: Dachdecker-Shop
€  668,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl! Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden. Material: Stahl feuerverzinkt Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dachdeckerhandwerkes zu erfolgen. Montagehinweise: Für einen sicheren Lastabtrag werden die Laufanlagen auf einer Doppellattung (zwei Latten übereinander) befestigt. Die Doppellattung wird zwischen die bestehende Lattung geschraubt. Montagebeispiel - Einbau eines Dachtrittes in die Dachdec
bei: Dachdecker-Shop
€  567,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl! Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden. Material: Stahl feuerverzinkt Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dachdeckerhandwerkes zu erfolgen. Montagehinweise: Für einen sicheren Lastabtrag werden die Laufanlagen auf einer Doppellattung (zwei Latten übereinander) befestigt. Die Doppellattung wird zwischen die bestehende Lattung geschraubt. Montagebeispiel - Einbau eines Dachtrittes in die Dachdec
bei: Dachdecker-Shop
€  320,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl! Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden. Material: Stahl feuerverzinkt Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dachdeckerhandwerkes zu erfolgen. Montagehinweise: Für einen sicheren Lastabtrag werden die Laufanlagen auf einer Doppellattung (zwei Latten übereinander) befestigt. Die Doppellattung wird zwischen die bestehende Lattung geschraubt. Montagebeispiel - Einbau eines Dachtrittes in die Dachdec
bei: Dachdecker-Shop
€  310,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl! Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden. Material: Stahl feuerverzinkt Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dachdeckerhandwerkes zu erfolgen. Montagehinweise: Für einen sicheren Lastabtrag werden die Laufanlagen auf einer Doppellattung (zwei Latten übereinander) befestigt. Die Doppellattung wird zwischen die bestehende Lattung geschraubt. Montagebeispiel - Einbau eines Dachtrittes in die Dachdec
bei: Dachdecker-Shop
€  408,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl! Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden. Material: Stahl feuerverzinkt Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dachdeckerhandwerkes zu erfolgen. Montagehinweise: Für einen sicheren Lastabtrag werden die Laufanlagen auf einer Doppellattung (zwei Latten übereinander) befestigt. Die Doppellattung wird zwischen die bestehende Lattung geschraubt. Montagebeispiel - Einbau eines Dachtrittes in die Dachdec
bei: Dachdecker-Shop
€  374,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl! Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden. Material: Stahl feuerverzinkt Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dachdeckerhandwerkes zu erfolgen. Montagehinweise: Für einen sicheren Lastabtrag werden die Laufanlagen auf einer Doppellattung (zwei Latten übereinander) befestigt. Die Doppellattung wird zwischen die bestehende Lattung geschraubt. Montagebeispiel - Einbau eines Dachtrittes in die Dachdec
bei: Dachdecker-Shop
€  479,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl! Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden. Material: Stahl feuerverzinkt Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dachdeckerhandwerkes zu erfolgen. Montagehinweise: Für einen sicheren Lastabtrag werden die Laufanlagen auf einer Doppellattung (zwei Latten übereinander) befestigt. Die Doppellattung wird zwischen die bestehende Lattung geschraubt. Montagebeispiel - Einbau eines Dachtrittes in die Dachdec
bei: Dachdecker-Shop
€  469,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl! Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden. Material: Stahl feuerverzinkt Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dachdeckerhandwerkes zu erfolgen. Montagehinweise: Für einen sicheren Lastabtrag werden die Laufanlagen auf einer Doppellattung (zwei Latten übereinander) befestigt. Die Doppellattung wird zwischen die bestehende Lattung geschraubt. Montagebeispiel - Einbau eines Dachtrittes in die Dachdec
bei: Dachdecker-Shop
€  601,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl! Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden. Material: Stahl feuerverzinkt Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dachdeckerhandwerkes zu erfolgen. Montagehinweise: Für einen sicheren Lastabtrag werden die Laufanlagen auf einer Doppellattung (zwei Latten übereinander) befestigt. Die Doppellattung wird zwischen die bestehende Lattung geschraubt. Montagebeispiel - Einbau eines Dachtrittes in die Dachdec
bei: Dachdecker-Shop
€  557,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
Universal Dachtritte nach DIN EN 516 Klasse 1 Typ A und DIN 18160-5 Klasse A für alle gängigen Dachziegel Die universal Dachtritte sind komplett inkl. der erforderlichen universal Laufsteghalter und das Befestigungsmaterial liefern wir gleich mit. Sicherheit hat oberste Priorität, wenn Personen auf dem Dach z. B. Schornsteinfeger arbeiten. Mit unseren Dachtritten ist dies garantiert. Alle Forderungen der DIN 18 160, Teil 5, werden voll erfüllt und, mit Blick auf die Zukunft, auch die Forderungen der künftigen EURO-Norm EN 516. Die Befestigungsschrauben für das Laufrostgitter und die Verbinder (ab 2,0m) sind bei unseren Dachtritten aus Edelstahl! Unsere Sicherheits-Laufroste haben eine Laufflächenprofilierung, die beim Begehen optimale Sicherheit garantieren. Der Fuß hat vollen Kontakt zu der rutschhemmenden Oberfläche und bietet dadurch ein großes Maß an Trittsicherheit. Das spezielle Langlochprofil gewährleistet auch im Winter beste Schneedurchlässigkeit und damit sicheren Halt. Die universal Laufsteghalter sind für alle Falz- und Pfannenziegel geeignet. z. B. Braas (Frankfurter Pfanne, Doppel-S, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne....) z. B. Creaton (Kera Pfanne, Magnum, Futura, Ratio, Balance....) z. B. Erlus (Ergoldsbacher E58, Karat, Großfalzziegel, Hohlziegel....) z. B. Jacobi (Hohlfalzziegel, Flachdachziegel, Falzziegel, Doppelmuldenfalzziegel....) z. B. Meindl (Flachdachpfanne, Falzziegel, Megaton....) z. B. Walther Dachziegel (Flachdachpfanne W4 / W5, Walther Primus, Areal, Z7v, Z10....) z. B. Nelskamp (Sigma Pfanne, Kronen Pfanne, F13 / F14 / F15, Hohlmuldenfalz....) z. B. Pfleiderer (Terra Viva, Classica, Harmonica, Tecta, Optima....) und viele andere Dachdeckungen z. B. Biberschwanz, Schiefer, Bitumenschindeln.... Hinweis: Die Dachtritte sind auch für alle nicht oben aufgeführten Falz- und Pfannenziegel geeignet. Da die Tritte in einer verschiebaren Zwischlattung eingehangen werden, ist die Größe und Form des Dachziegels egal. Der Dachtritt kann frei auf der Zwischenlattung verschoben werden und somit überall eingebaut werden. Material: Stahl feuerverzinkt Laufrostbreite: 250mm Dachneigung: 15 bis 60 Grad, verstellbar jeweils um 4 Grad Lieferzeit: 1-3 Tage Wichtiger Hinweis zur Dachtrittmontage: Der maximale Stützenweitenabstand für die Laufrostgitter beträgt 1,0m! Die maximale Länge der Laufrostgitter beträgt 1,50m. Die Zusammenstellung der Laufrostgitterlängen und die Anzahl der Verbinder und der Laufstegstützen finden Sie in der folgenden Übersicht. technische Details / Produktübersicht: Sicherheitshinweis: Der Einbau von Laufanlagen hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dachdeckerhandwerkes zu erfolgen. Montagehinweise: Für einen sicheren Lastabtrag werden die Laufanlagen auf einer Doppellattung (zwei Latten übereinander) befestigt. Die Doppellattung wird zwischen die bestehende Lattung geschraubt. Montagebeispiel - Einbau eines Dachtrittes in die Dachdec
bei: Dachdecker-Shop
€  662,99
zzgl. Versandkosten €  0,00
€  30,45
zzgl. Versandkosten €  7,90

Informationen zur Seite

Bei SparBillig.de gesucht nach: dachtritt. Unsere einzigartige Produktsuche sucht nach dachtritt in über 1.500 Online-Shops und hilft Ihnen bei Produktauswahl und Preisvergleich. Falls Sie hier nichts finden, suchen Sie doch einmal in unseren Kategorien nach dachtritt.
Gitterroststütze Laufroststütze Dachtritt Universal stahl-verzinkt. Gitterroststütze Uni zum Einhängen mit zwei V2A-Edelstahl-Schrauben-Muttern und zwei flachen Klebe-Kunststoffpufferstreifen. Universal- Montagetechnik 1 A-Handwerkerqualität. Passend für alle üblichen Dachpfannen. Klemmabstand 5 cm. Für Dachlatten bis etwa 3,6 cm. Einfach Einhängen und schon sorgt die Klemmwirkung der Halterung für einen sicheren und stabilen Sitz zwischen Dachlatte und Pfanne. In Deutschland produzierte Markenware, 1A-Handwerkerqualität. Übertrift alle vorgeschriebenen DIN und EN-516-Vorschriften . - schneller Einbau, - Montage ohne zusätzliche Befestigungsteile, - verstärkte Statik und erhöhte Lastaufnahme, - im Wasserlauf aller üblichen Dachpfannen frei montierbar, - zum Nachrüsten bestens geeignet, - hohe Haltbarkeit und Korrosionsschutz. Nur einmal Frachtkosten, egal was und wieviel Sie sonst Einkaufen aus dem Gesamtsortiment. Fracht 5,90 € für Deutschland. In allen Preisen ist die Mehrwertsteuer enthalten. Ordentliche Rechnung liegt bei. Wie bestelle ich, dass bei mehreren Artikeln, nur einmal die Versandkosten berechnet werden? Einfach im Shop einen oder mehrere des gleichen Artikels kaufen und dann wieder zurück in den Shop gehen und den nächsten kaufen. Diesen Vorgang wiederholen Sie bis Sie alle benötigten Artikel bestellt haben. Erst beim letzten Artikel auf "Jetzt bezahlen" klicken. Normalerweise werden von eBay dann nur einmal die Frachtkosten berechnet. Wenn nicht, warten Sie bitte auf einen Zahlungshinweis von mir. Mit freundlichen Grüßen Peter Fink
Der Stabilste! Noch nie ein unzufriedener Kunde !!! Universal-Dachtritt mit Laufrost 25 x 80 cm. Dachneigung von 20-55° einstellbar. Stahl-verzinkt 2 mm, Einhängehaken 3 mm stark. Besteht aus: 2 x Gitterroststütze Uni zum Einhängen mit vier V2A-Edelstahl-Schrauben-Muttern und sechs flachen Klebe-Kunststoffpufferstreifen. 1 x Gitterrost 250 x 800 mm verzinkt mit gedrillten,geschweißten Querstäben für erhöhte Rutschsicherung. 4 x Gitterrostbefestigung mit verzinkten-Schrauben-Muttern zur Befestigung von Gitterrost auf Gitterroststütze und verzinkten Überleger. Universal- Montagetechnik 1 A-Handwerkerqualität. Passend für alle üblichen Dachpfannen. Klemmabstand 5 cm. Für Dachlatten bis etwa 3,6 cm. Einfach Einhängen und schon sorgt die Klemmwirkung der Halterung für einen sicheren und stabilen Sitz zwischen Dachlatte und Pfanne. In Deutschland produzierte Markenware, 1A-Handwerkerqualität. Übertrift alle vorgeschriebenen DIN und EN-516-Vorschriften . - schneller Einbau, - Montage ohne zusätzliche Befestigungsteile, - verstärkte Statik und erhöhte Lastaufnahme, - im Wasserlauf aller üblichen Dachpfannen frei montierbar, - zum Nachrüsten bestens geeignet, - hohe Haltbarkeit und Korrosionsschutz. Nur einmal Frachtkosten, egal was und wieviel Sie sonst Einkaufen aus dem Gesamtsortiment. Fracht 5,90 € für Deutschland. In allen Preisen ist die Mehrwertsteuer enthalten. Ordentliche Rechnung liegt bei. Wie bestelle ich, dass bei mehreren Artikeln, nur einmal die Versandkosten berechnet werden? Einfach im Shop einen oder mehrere des gleichen Artikels kaufen und dann wieder zurück in den Shop gehen und den nächsten kaufen. Diesen Vorgang wiederholen Sie bis Sie alle benötigten Artikel bestellt haben. Erst beim letzten Artikel auf "Jetzt bezahlen" klicken. Normalerweise werden von eBay dann nur einmal die Frachtkosten berechnet. Wenn nicht, warten Sie bitte auf einen Zahlungshinweis von mir. Mit freundlichen Grüßen Peter Fink
galeco odplyw Andere Artikel Über uns Shop - Produkte Schwingfenster Klapp-Schwing-Fenster Automatische Fenster Rollladen Sonnenschutz Hitzesschutz-Markisen Insektenschutz-Rollos Flachdach Fenster Tageslicht-Spot Eindeckrahmen Elektro Zubehör Cabrio Dachbalkon Uni Steigtritt Dachtritt Kaminpodest Komplett für Dachpfanne/Dachziegel Farbe: oben auswählbar Breite: 25 cm Länge: 40 cm Anwendung: Rutschfestes Laufrost für die sichere Begehung und Stand auf dem Dach, z.B. bei Schornsteinfegerarbeiten Werkstoff: stahl, feuerverzinkt, pulverbeschichtet Laufrost-Set Farbe RAL verzinkt - ziegelrot 8004 dunkelbraun 8017 anthrazit 7016 rot 3004 Schauen Sie sich unsere anderen Auktionen 3-5 Raiffeisen Bank IBAN: PL94175010640000000020399217 BIC/SWIFT : RCBWPLPW info@dachmax.com Millennium Project sc B.Mista R.Libura Wroclawska 7a, 55095 Dlugoleka, Polen Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: PL 8951899116